Heute Abend kommt wieder „Wetten, dass…?“ mit Thomas Gottschalk (59) und Co-Moderatorin Michelle Hunziker (32). Als Gast auf der berühmten Couch darf das Moderatoren-Duo heute unter anderem Topmodel Heidi Klum (36) begrüßen. Und auch eine „zweite Heidi“ wird heute Abend in der Wett-Show zu sehen sein.

Martina Hills (35) Heidi Klum-Parodien in der Sendung „Switch Reloaded“ sind legendär. Bei „Wetten, dass…?“ treffen Original und Fälschung das erste Mal aufeinander. Ob Martina wegen des Treffens nervös oder ganz locker ist, verriet sie dem Kölner Express: „Weder noch. Ich freue mich einfach auf unsere Begegnung und den Abend. Moderatorin Sonya Kraus zum Beispiel hat mir wegen der Parodie auch nicht den Kopf abgerissen. Sie hat mir gestanden, dass sie totaler Switch-Fan ist und sich über die Parodie totlacht.“ Auf die Frage, wie lange es gedauert habe, bis sie Heidi Klum imitieren konnte, antwortet Martina: „Ich erinnere mich noch, dass ich wenig Vorbereitungszeit hatte. Beim Proben fehlte mir bis zum Schluss der Kick. Ich fand mich irgendwie unvollständig und noch nicht lustig genug. Als entschied ich mich kurzerhand für eine übertrieben hohe Stimme.“ Und die hat dann ja auch zum Erfolg geführt.

Wir sind gespannt, was passiert, wenn Heidi und Heidi heute Abend um 20:15 Uhr im ZDF aufeinander treffen.

Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Getty Images
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Martina Hill beim Deutschen Fernsehpreis, 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Martina Hill beim Deutschen Fernsehpreis, 2018
"America's Got Talent"-Jury Heidi Klum, Howie Mandel, Simon Cowell und Mel B.
Getty Images
"America's Got Talent"-Jury Heidi Klum, Howie Mandel, Simon Cowell und Mel B.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de