Sie sollte der Stargast des Abends werden: Richard „Mörtel“ Lugner hatte sich auch in diesem Jahr wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen, als es um die Wahl seines Stargastes ging. „Besonders“ schon mal in so fern, als dass Lindsay Lohan (23) nun ein echtes Problem damit bekommen hat, überhaupt zum Wiener Opernball zu erscheinen.

In zwei Tagen findet auch in diesem Jahr der Opernball statt, und noch sieht alles ganz danach aus, als ob Lindsay nicht zu der Veranstaltung erscheinen kann. Weil sie gegen Bewährungsauflagen verstoßen hat, wollen die amerikanischen Behörden die Skandalnudel nicht ausreisen lassen. Für Mittwoch habe LiLo bereits alle Termine abgesagt, schreibt die österreichische Nachrichtenagentur APA.

Da der Ball erst am Donnerstag stattfindet, kann zumindest noch gehofft werden, dass die Behörden doch noch ein Erbarmen mit Lindsay haben, und sie trotzdem nach Österreich ausreisen lassen. Wir drücken die Daumen, denn wir möchten natürlich auch gerne sehen, wie sich Lindsay auf dem feinen Parkett schlagen wird.

Lindsay Lohan bei einer Pressekonferenz
Tim P. Whitby/Getty Images
Lindsay Lohan bei einer Pressekonferenz
Lindsay Lohan, Karl Lagerfeld und Paris Hilton, 2006
Kevin Winter/Getty Images
Lindsay Lohan, Karl Lagerfeld und Paris Hilton, 2006
Lindsay Lohan beim Cannes Filmfestival, 2017
Samir Hussein/Getty Images for Armand De Brignac
Lindsay Lohan beim Cannes Filmfestival, 2017
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Florian Ebener / Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de