Das ist natürlich bitter! Wie jede andere Mutter auch, wird sich auch Courtney Love (45) wünschen, dass ihre Tochter in ihr ein Vorbild sieht, und fest daran glaubt, dass Mami alles schaffen kann. Doch leider sieht das im Hause Love wohl nicht ganz so aus. Das erzählte die Sängerin, die bald mit dem Album "Nobody's Daughter" ihr Comeback starten will, nun in einem Interview.

Tochter Francis Bean (17) scheint sich nämlich gar nicht so sicher zu sein, dass Mami das mit dem Comeback auch wirklich gelingen mag. „Was machst du, wenn das Album ein Flop wird“, soll die wenig schmeichelhafte Frage der 17-Jährigen gewesen sein.

Ist das nun hart, oder einfach nur purer Realismus? Immerhin hatte sich die Witwe von Kurt Cobain (✝27) ziemlich lange aus dem Showgeschäft zurückgezogen. Zu allem Überfluss muss sie im Moment auch noch um das Sorgerecht für ihre Tochter kämpfen, die momentan bei ihrer Oma lebt. Aber wer weiß: Vielleicht wird 2010 ja ein gutes Jahr für Courtney...

Courtney Love bei einem Event, 1999
Getty Images
Courtney Love bei einem Event, 1999
Courtney Love im März 2019
Getty Images
Courtney Love im März 2019
Courtney Love 2019 in Los Angeles
Getty Images
Courtney Love 2019 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de