Wer schon immer einmal die drei Mädels von Monrose bei sich zu Hause zu Besuch haben wollte, der sollte schleunigst sein Taschengeld für den guten Zweck zur Verfügung stellen. Denn die Popstars-Siegerinnen von 2006 geben ein exklusives Privatkonzert für den großzügigsten Spender.

Bis zum 1. April können alle Interessierten die Bundesstiftung Kinderhospiz unterstützen und sich somit die drei hübschen Sängerinnen ersteigern. Seit zwei Jahren unterstützen Senna (30), Bahar (21) und Mandy (19) diese Stiftung, die sich um unheilbar kranke Kinder kümmert. „Wir finden diese Idee klasse und sind davon überzeugt, dass wir andere dafür begeistern können. Schließlich gibt es bei dieser Aktion keine Verlierer, sondern nur Gewinner. Denn jede Spende hilft“, so Mandy.

Weitere Botschafterinnen der Bundesstiftung Kinderhospiz sind unter anderem die Mädels von Queensberry sowie Schauspielerin Ann-Kathrin Kramer (43).

Die Mädels von Monrose
Getty Images
Die Mädels von Monrose
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Getty Images
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Bahar, Senna und Mandy von Monrose, März 2007
Getty Images
Bahar, Senna und Mandy von Monrose, März 2007
Senna Gammour 2006 in München
Getty Images
Senna Gammour 2006 in München


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de