Nachdem Sharon Osbourne (57) ihre Brustimplantate verkaufen möchte, muss sie ihr Sexleben jetzt offenbar anders aufpeppen. Vielleicht hätte sie die falschen Brüste doch mal besser behalten. Allerdings scheint es auch ohne Implantate, mit Hilfe der neuen Methoden, im Schlafzimmer richtig gut zu laufen bei ihr und Ehemann Ozzy (61).

Gegenüber dem More-Magazin plauderte Sharon ganz offen ihr Geheimnis für guten Sex aus: „Wie wir Würze ins Schlafzimmer bekommen? Viele Sexspielzeuge. Sprühsahne auf die Eier. Schokosoße auf den Schw**z. Und dann lecken, lecken, lecken!“ Vielen Dank für dieses aufschlussreiche Penisgeheimnis, dass du uns da offenbart hast, liebe Sharon. Nach 27 Jahren Ehe scheint es bei den beiden also immer noch mächtig zur Sache zu gehen, was ja eigentlich keine schlechte Sache ist, ob die Rocker-Ehefrau allerdings so offen über ihr Sexualleben sprechen sollte, bleibt fraglich.

Wenigstens können sie bei ihrer abendlichen Naschstunde nicht mehr von den Kindern überrascht werden, denn Kelly (25) und Jack (24) sind mittlerweile ausgezogen.

Sharon und Ozzy Osbourne auf dem roten Teppich, 2017
Getty Images
Sharon und Ozzy Osbourne auf dem roten Teppich, 2017
Ozzy und Sharon Osbourne bei einer Pressekonferenz in Los Angeles, 2018
Getty Images
Ozzy und Sharon Osbourne bei einer Pressekonferenz in Los Angeles, 2018
Kelly, Ozzy, Sharon und Jack Osbourne
Getty Images
Kelly, Ozzy, Sharon und Jack Osbourne
Kelly, Ozzy, Sharon und Jack Osbourne
Getty Images
Kelly, Ozzy, Sharon und Jack Osbourne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de