Nun muss er schon wieder gehen! Erst wollte der TV-Star Heidi Montag (23) ihren Mann Spencer Pratt (26) nicht mehr als Manager und nun schmeißt sie schon ihren neuen Manager Aiden Chase wieder raus!

Erst vor kurzem hatte Heidi sich von ihrem Mann und damaligen Manager beruflich getrennt und ersetzte ihn durch den Heilpraktiker Aiden Chase. Sie pries den Meditations-Guru kürzlich noch total an. Sie war von seiner Heilung so begeistert gewesen, dass sie ihn gleich als Manager einstellte. Doch warum kam jetzt schon der Rausschmiss?

Heidi feuerte Chase wegen seines Verhaltens am Set ihres neuen Filmes „Just Go With It“. Ihr passte es anscheinend nicht, dass Chase unangekündigt dort aufkreuzte. Außerdem soll er hinter Heidis Rücken TV-Kollegin Audrina Patridge (24) angeboten haben auch ihr Manager und spiritueller Begleiter zu werden.

Heidi erklärte nun People.com: „Ich habe entschieden mich von Herrn Chase zu trennen, als Manager und auch als Heiler und ich werde in Zukunft meine beruflichen Entscheidungen genauer bedenken. Ich werde nun meine Karriere als starke und unabhängige Frau selbst managen.

Na da sind wir mal gespannt, ob sie als ihre eigene Managerin eine bessere Zukunft im Showgeschäft hat als vorher.

Heidi Montag, Spencer Pratt und ihr Sohnemann
Getty Images
Heidi Montag, Spencer Pratt und ihr Sohnemann
Heidi Montag und Spencer Pratt mit Sohn Gunnar bei den MTV Video Music Awards 2018 in New York City
Getty Images
Heidi Montag und Spencer Pratt mit Sohn Gunnar bei den MTV Video Music Awards 2018 in New York City
Die "The Hills"-Darsteller bei den MTV Video Music Awards 2018 in New York City
Getty Images
Die "The Hills"-Darsteller bei den MTV Video Music Awards 2018 in New York City


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de