Die Schauspielerin Sandra Bullock (45) muss derzeit wirklich viel leiden. Erst der Skandal um die Affäre ihres Ehemannes, worüber wir ausführlich berichteten, und nun das:

Angeblich soll sie während der Ehe mit Jesse James (34) zwei Mal schwanger gewesen sein und die Ungeborenen auf tragische Art und Weise beide Male verloren haben. Furchtbar, wenn man bedenkt, dass Jesse währenddesen fremdgegangen ist. Ob etwas an den Gerüchten um das Baby-Drama dran ist, können wir noch nicht versichern, aber eins steht fest: Sandra hat sich immer eigene Kinder mit Jesse gewünscht. Trotzdem hat sie sich auch prächtig mit ihren drei Stiefkindern, die Jesse aus einer Beziehung mit einem Porno-Star mitgebracht hat, verstanden.

Zur Zeit läuft bei Sandra und Jesse wahrscheinlich die Scheidung. Wenn Sandra Pech hat und Jesse das alleinige Sorgerecht für seine drei Kinder bekommt, wird Sandra auch diese nicht mehr sehen dürfen. Die arme Schauspielerin macht gerade eine sehr schlimme Zeit durch – aber trotzdem bleibt sie recht tapfer, finden wir.

Sandra Bullock auf der New York-Premiere von "Bird Box" im Dezember 2018
Michael Loccisano/Getty Images
Sandra Bullock auf der New York-Premiere von "Bird Box" im Dezember 2018
Vorbereitungen für die 91. Oscar-Verleihung in Los Angeles
Getty Images
Vorbereitungen für die 91. Oscar-Verleihung in Los Angeles
Anne Hathaway bei den Hollywood Film Awards, November 2018
Getty Images
Anne Hathaway bei den Hollywood Film Awards, November 2018
Sandra Bullock auf der New York-Premiere von "Bird Box" im Dezember 2018
Michael Loccisano/Getty Images
Sandra Bullock auf der New York-Premiere von "Bird Box" im Dezember 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de