Seit Montag ist es nun offiziell, dass Sarah Connor (29) in ihren Manager Florian Fischer (35) verliebt ist. Die beiden wurden schon des Öfteren zusammen gesehen, weshalb es schon seit längerer Zeit Gerüchte um eine Liebesbeziehung der zwei gab. Sarah hat es nun nach Berlin verschlagen und ihr Ex Marc Terenzi (31) will ihr jetzt offenbar folgen.

Gegenüber der B.Z. ließ er verlauten, dass sein neuer Wohnsitz ab Mai in Deutschlands Hauptstadt sein wird. „Ich ziehe am 14. nach Berlin, ins Sony Center.“ Will Marc, der mit Sarah zwei Kinder hat, etwa seiner Exfrau ganz nahe sein? Immerhin gab er gegenüber der Berliner Zeitung zu, dass Sarah immer ein Teil von ihm sein wird: „Unsere Kids werden uns immer verbinden. Dafür liebe ich Sarah. Das wird sich nie ändern.“ Offenbar hat sich der 31-Jährige aber doch damit abgefunden, dass er der Ex von Sarah Connor ist, denn er sagte: „Ich habe kein Problem damit, der Verflossene von Sarah Connor zu sein.“

Vielleicht ist sein neuer Wohnsitz auch lediglich ein Neustart, um sich karrieretechnisch gesehen weiterzuentwickeln, denn angeblich will sich Marc Terenzi bald schon als Produzent versuchen.

Marc Terenzi und Sarah Connor beim Comet 2005
Getty Images
Marc Terenzi und Sarah Connor beim Comet 2005
Sarah Connor, Sängerin
Athanasios Gioumpasis / Getty Images
Sarah Connor, Sängerin
Florian Fischer und Sarah Connor in Berlin 2013
Getty Images
Florian Fischer und Sarah Connor in Berlin 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de