Jetzt meldet sich auch noch Heidi Montags (23) Dad Bill Montag (63) zu Wort und mischt sich in ihre Beziehung mit Spencer Pratt (26) ein. Allerdings lässt er nichts über seine Tochter Heidi kommen und auch Spencer nimmt er in Schutz.

Er erzählte laut UsMagazine.com, dass er Spencer nicht für einen schlechten Einfluss für seine Tochter halte. „Heidi ist eine entschlossene Persönlichkeit, dass ich nicht denke, dass Spencer sie manipulieren kann. Außerdem denke ich, dass Heidi und Spencer wissen: Wenn ich denke, dass Spencer meiner Tochter irgendwie schadet, dann werde ich sofort da sein“, erzählte Bill.

Heidi beendete zwar vor längerer Zeit den Kontakt zu ihrem Vater, der steht aber dennoch hinter ihr und ihren Entscheidungen. Er findet die vielen Schönheits-OP's seiner Tochter zwar nicht gerade toll und auch nicht nötig, aber dennoch steht er auch in der Sache hinter ihr. „Wir teilen zwar nicht alle Entscheidungen, die unsere Kinder tun, aber wir unterstützen sie und sind da für sie“, sagte er weiter.

Schön, dass wenigstens einer aus der Familie hinter Heidi steht, doch ob sie das überhaupt kümmert? Wahrscheinlich nicht wirklich. Bill möchte seine Tochter auf jeden Fall bald wiedersehen.

Heidi Montag, Spencer Pratt und Sohnemann Connor
Getty Images
Heidi Montag, Spencer Pratt und Sohnemann Connor
Spencer Pratt und Heidi Montag
Getty Images
Spencer Pratt und Heidi Montag
Spencer Pratt im Juni 2019 in New York
Getty Images
Spencer Pratt im Juni 2019 in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de