Der Name Lucy Camden sollte noch vielen Leuten ein Begriff sein: Als Pastorentochter durchlebte sie zusammen mit ihren Serien-Geschwistern in der US-Erfolgsserie „Eine himmlische Familie“ eine strengere Erziehung als so manch andere Kinder. Die Zuschauer schlossen die ehrgeizige Schülerin schnell ins Herz und für Beverley Mitchell (29) war die Rolle der Lucy der Beginn einer langen Schauspielkarriere.

Mittlerweile ist sie zwar verheiratet und nur noch selten vor der Kamera zu sehen, doch Letzteres soll sich nun bald ändern. Beverley hat eine neue Rolle an Land gezogen, in der sie zur Abwechslung mal ihre Qualitäten als Beratungslehrerin unter Beweis stellen kann. Denn in der neuen Staffel von „The Secret Life of the American Teenager“ wird sie genau so eine Erziehungsperson spielen.

Und einen Menschen kennt die 29-Jährige am Set ja schon: Serienmacherin Brenda Hampton, die auch schon bei der himmlischen Familie mitwirkte, ist für das Projekt verantwortlich. Dann dürfte sich Beverley Mitchell ja rundum wohl fühlen.

Beverley Mitchell mit ihrem Ehemann Michael Cameron und ihren gemeinsamen Kindern
Getty Images
Beverley Mitchell mit ihrem Ehemann Michael Cameron und ihren gemeinsamen Kindern
Michael Cameron und Beverley Mitchell in Kalifornien
Getty Images
Michael Cameron und Beverley Mitchell in Kalifornien


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de