Taylor Momsen (16) scheint sich sehr sicher zu sein, zumindest was ihren Stil angeht. Immer wieder macht sie von sich reden, da sie sich nicht gerade wie eine 16-Jährige stylt.

Sie lässt sich mit Strapsen blicken, zeigt ihr Höschen, geht mit einem Nachthemd auf die Straße und und und. Uns fehlen angesichts dieses Stylings manchmal die Worte, aber Taylor ist überzeugt von dem was sie tut, beziehungsweise trägt.

In einem Interview mit style.mtv.com verriet sie: „Ich glaube, meinen Stylisten zu feuern hat mir erlaubt freier zu sein. Ich weiß, wie ich mich anziehen muss! Jedem, der mir vorschreiben wollte, wie ich mich anziehen muss und dass ich in eine bestimmte Nische passen müsse, sagte ich 'F*** dich'!“ Für Taylor ist es besonders wichtig glücklich sein und wie sie am Ende des Interviews verrät, ist sie dies auch mit ihrem Aussehen.

Seht Ihr das ähnlich wie Taylor: War es die richtige Entscheidung ihren Berater zu feuern?

Blake Lively und Ryan Reynolds
Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de