Spielte der erste Teil des Pixar-Films Cars noch im kleinen verschlafenen Ort „Radiator Springs“, ist der rote Flitzer Lightning McQueen (in der Originalfassung von Owen Wilson, 42 gesprochen) im zweiten Teil nun bereit, die ganze Welt zu bereisen. Ganze vier Jahre mussten die Fans der PS-starken Rennflitzer auf eine Fortsetzung warten, jetzt ist es bald soweit!

Im zweiten Teil geht Lightnings Boxenstopp-Boss Mater mit der ganzen Crew auf Welttournee zum „Rennen der Champions“. Dabei reisen sie neben Tokio, Italien, Paris, Monte Carlo und London auch durch den deutschen Schwarzwald. Während Lightning sich dabei aufs Rennen konzentriert, stolpert Mater dagegen in eine spannende Spionagestory mit fiesen Geheimagenten und viel Action.

Ein Actionfilm à la James-Bond? Hört sich gar nicht mal so schlecht an – und witzig wird der Streifen auf jeden Fall auch wieder. Voraussichtlich soll das Meisterwerk am 28. Juli 2011 bei uns in die Kinos kommen, aber den ersten Trailer könnt ihr euch hier schon mal anschauen:

Owen Wilson auf der "No Escape"-Premiere in Los Angeles
Frazer Harrison/Getty Images
Owen Wilson auf der "No Escape"-Premiere in Los Angeles
Owen Wilson, Schauspieler
Getty Images
Owen Wilson, Schauspieler
Owen Wilson, Hollywood-Schauspieler
Sean Gardner/Getty Images
Owen Wilson, Hollywood-Schauspieler
Owen Wilson bei der Premiere von "Wer ist Daddy?" in Kalifornien 2017
Rodin Eckenroth/Getty Images
Owen Wilson bei der Premiere von "Wer ist Daddy?" in Kalifornien 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de