Lily Allen (25) musste in letzter Zeit beweisen, dass die eine starke Power-Frau ist. Sie verlor ihr Baby, hatte eine Blutvergiftung und konnte verständlicherweise wochenlang nicht fröhlich sein und lachen. Doch spätestens jetzt hat sie wieder allen Grund glücklich zu sein. Angeblich ist sie nämlich jetzt mit ihrem Langzeit-Freund Sam Cooper verlobt.

Der Schicksalsschlag vor wenigen Wochen schmiss Lily und Sam völlig aus der Bahn, doch zusammen arbeiten sie daran, dass es wieder besser wird. Vielleicht hat diese Tragödie die beiden sogar noch näher zusammen geschweißt, denn jetzt heißt es, die beiden seien verlobt. Ein gemeinsamer Freund der beiden sagt: „Letzte Woche hat Sam Lily erzählt, dass er nicht mehr ohne sie leben möchte und dass sie fleißig am Hochzeitspläne schmieden sind. Sie hatten immer vor zu heiraten, doch jetzt wäre vielleicht der passende Augenblick.“ Man kann also davon ausgehen, dass es nicht mehr allzu lange dauern wird, dass die beiden heiraten, doch Lily braucht noch ein bisschen „Zeit zum Heilen“.

Die Zeit bekommt Lily auch, denn wenn die beiden sich so sehr lieben, wie es immer heißt, dann kommt es auf ein paar Monate auch nicht drauf an. Sie haben ja noch ihr ganzes Leben vor sich. Wir finden es toll, dass Lily so stark ist und zusammen mit Sam daran arbeitet, über die tragische Geschichte hinweg zu kommen, gemeinsam fällt einem das bestimmt auch etwas leichter.

Lily Allen beim Glastonbury Festival
Ian Gavan/Getty Images
Lily Allen beim Glastonbury Festival
Sam Cooper und Lily Allen
Clive Rose/Getty Images
Sam Cooper und Lily Allen
Lily Allen bei einer Chanel-Show in Paris
Francois Guillot/AFP/Getty Images
Lily Allen bei einer Chanel-Show in Paris


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de