Sie wollte sich ja eigentlich zu Thanksgiving selbst entlassen. Zwar habe Demi Lovato (18) gute Fortschritte machen können, wäre aber psychisch noch nicht stabil genug, um die Klinik über die Feiertage zu verlassen. Jetzt tauchte ein Video auf, in dem sie ihren Fans ein frohes Thanksgiving wünscht.

Doch keiner kann bis jetzt so genau sagen, wann und wo das Video entstanden ist. Auf diversen Internetseiten wird vermutet, dass dies Demis erster Gruß aus der Rehab ist, um ihren Fans zu zeigen, dass sie zwar noch schwach, aber dennoch auf dem Weg der Besserung ist. Andere wiederum behaupten, dass das einfach nur ein sehr cleverer Schachzug des Camp Rock-Stars war. Denn die kurze Nachricht soll angeblich schon vor ihrer Einweisung in die Klinik aufgenommen worden sein, um es an Thanksgiving zu veröffentlichen.

Wann auch immer sie die Wünsche und Danksagungen in die Kamera gesprochen hat, ist vielleicht aber auch gar nicht so wichtig. Denn ihre Fans freuen sich sicherlich über jede neue Botschaft ihres Stars.

Hier könnt ihr euch den kurzen Clip von Demi nochmal ansehen:

Wilmer Valderrama und Demi Lovato, Februar 2016
Getty Images
Wilmer Valderrama und Demi Lovato, Februar 2016
Demi Lovato und Selena Gomez im August 2011 in Los Angeles
Getty Images
Demi Lovato und Selena Gomez im August 2011 in Los Angeles
Demi Lovato bei den Billboard Music Awards 2018 in Las Vegas
Getty Images
Demi Lovato bei den Billboard Music Awards 2018 in Las Vegas


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de