Wow, was für eine Show! Seit gestern wissen wir ganz genau, wie die neue Popstars-Band LaViVe aussieht. Nach Sarah(22), Meike (24) und Julia (17) ist jetzt Katrin (19) das vierte Mitglied. Die Zuschauer haben sie per Voting in die Band gewählt.

Und natürlich hatte auch D! Eine Meinung zu LaViVe. Als ihn Raab auf die tänzerischen Qualitäten der Mädels ansprach, erklärte er: „Tänzerisch ist es schwach … Wir haben die Stärksten Stimmen. Die Zuschauer haben das entschieden. Das ist denk ich ein guter Weg und jetzt müssen wir ihnen halt Performance noch beibringen, aber wird schon funktionieren.“

Doch was sagt die Jury um „Chefjuror“ Detlef D! Soost (40) zu der neuen Band? Die Drei konnten in den letzten Live-Shows nur noch kommentieren und hatten kein Entscheidungsrecht mehr. Nach dem großen Finale waren D!, Marta Jandová (36) und Thomas Stein (61) bei Stefan Raab (44) in TV total zu Gast und erklärten, inwieweit sie mit dem Voting der Zuschauer einverstanden sind.

Marta schien sehr zuversichtlich: „Ich muss sagen, als Sängerin eben, wir haben da eine bessere Stimme als die andere. Deswegen bin ich, als Sängerin, total zufrieden. Ich kann auch nicht tanzen und die Stimme ist das Wichtigste.“ Thomas Stein konnte ebenfalls nicht klagen. „Sie haben wirklich verdient gewonnen, alle Vier. Und jetzt müssen wir mal gucken, das sie das auch wirklich zeigen können“, erklärte er.

Außerdem riefen die Juroren dazu auf, der Band eine Chance zu geben: „Jetzt haben wir vier Weiber, die fantastische Stimmen haben, jetzt geben wir denen mal 'ne Chance, dass die auch wirklich Erfolg haben können“, so der Chefjuror.

LaviveProSieben/ Frank Hempe
Lavive
Detlef D! SoostRoman Hallier
Detlef D! Soost
LaviveRoman Hallier
Lavive


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de