Na, wenn das mal gut geht! Lindsay Lohan (24), die seit neustem wieder auf freiem Fuß ist, kehrt nicht wieder in ihr Haus in West-Hollywood zurück. Dieses Heim würde sie nur an unzählige Drogenorgien und durchzechte Nächte mit den falschen Freunden erinnern. Aus diesem Grund hat sie sich, laut TMZ, ein Haus in Venice Beach gemietet. Der Clou an der Geschichte ist, dass im Haus nebenan keine Geringere wohnt, als ihre Ex-Freundin Samantha Ronson (33).

An Neujahr twitterte Lindsay ein Zitat von Gandhi: „Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens.“ Gut gelaunt und voller Tatendrang startet die Schauspielerin nach ihrem 90-tägigen Entzugsaufenthaltes in der Betty Ford Klinik in ihr neues Leben und ihr neues Wohndomizil. Allerdings ist ihre neue Nachbarin gar nicht erfreut über den Zuwachs in der Nachbarschaft. Ein Beobachter erzählte UsMagazine.com: „Als Lindsays Dad Michael (50) ihre Sachen ins Haus trug, kam Samantha gerade aus dem Haus, schüttelte den Kopf und schaute angewidert. Sie sagte immer wieder: 'Das habe ich so nicht geplant.'“

Lindsay dachte, dass sich Samantha darüber freuen würde, sie als Nachbarin zu haben und wollte sie damit überraschen. Überrascht war die DJane alle Male, aber nicht so, wie sich Lindsay das wohl erhofft hatte. Als Fotografen sie fragten, ob sie Vorsätze für das neue Jahr habe, antwortete sie ganz knapp: „Nein. Dazu bin ich viel zu wütend.“ Wenn da mal nicht schon von Anfang an der Haussegen schief hängt. Aber vielleicht kann sich Lindsay mit ihrem neuen Haus, das vier Schlaf- und Badezimmer hat und monatlich eine stolze Summe von 7.100 Dollar Miete kostet, von der Reaktion ihrer Ex hinwegtrösten.

Lindsay und Dina Lohan bei der DailyMailTV Holiday Party im Dezember 2017
Getty Images
Lindsay und Dina Lohan bei der DailyMailTV Holiday Party im Dezember 2017
Lindsay Lohan bei der Premiere von "Lindsay Lohan's Beach Club"
Getty Images
Lindsay Lohan bei der Premiere von "Lindsay Lohan's Beach Club"
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de