So hätte man die hübsche Schauspielerin fast nicht erkannt! Evan Rachel Wood (23) ist bekannt geworden durch ihre knalligen roten Haaren. Doch diese wechselten dann zu einer langen, blonden Mähne, die sie sehr glamourös in stilsicheren Hollywood-Locken trug. Doch bei der Premiere der vierten Staffel der Vampir-Serie True Blood, zeigte sich der „Dreizehn“-Star mit einer neuen Frisur.

Denn Evan trägt die Haare, passend zum Sommer, sehr sehr kurz und kann damit aber auf voller Länge überzeugen. Das Haupthaar trägt sie etwas länger, aber an den Seiten wurden die schönen Haare raspelkurz abrasiert. Wild verwuschelt sieht die Frisur dadurch ganz leicht nach einer Elvis-Tolle aus, aber immer noch sehr individuell und extravagant. Ihr ganzes Outfit hat die süße 23-Jährige perfekt auf ihre Frisur abgestimmt, so kommt sie in einer Anzughose und dazupassender Weste – natürlich alles auf ihr tolle Figur geschnitten – dazu passende rote Hosenträger, die sie locker runterhängen lässt und natürlich High Heels. Sieht super aus! Was denkt ihr?

Evan Rachel Wood (r.) mit ihrer Mutter Sara Lynn More
Getty Images
Evan Rachel Wood (r.) mit ihrer Mutter Sara Lynn More
Evan Rachel Wood bei der Premiere von "Westworld"
Getty Images
Evan Rachel Wood bei der Premiere von "Westworld"
Evan Rachel Wood bei den Emmy Awards 2018
Getty Images
Evan Rachel Wood bei den Emmy Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de