Dass es Lindsay Lohans (25) Mutter genießt, in den Medien zu stehen, war uns schon seit Langem bewusst. Nun konnte sie sich eine ganze Weile nicht mehr Fernsehen profilieren, da die Sendung, die den Einstieg ihrer jüngsten Tochter Ali (17) ins Showbiz festhielt, nicht mehr läuft und weil Lindsay quasi von der Außenwelt abgeschnitten war.

Da musste eine Lösung her und Gerüchten zufolge hat sich diese nun gefunden. Wie perezhilton.com berichtet, soll Dina Lohan (48) Leuten bei einem Ausflug in die Hamptons erzählt haben, dass sie in Gesprächen um eine Kandidatenrolle bei „Dancing with the Stars“ stünde. Seit Lindsay Lohans Karriere begann, wurde der Mutter von vier Kindern vorgeworfen, dass sie ihre Tochter nur ins Showbiz gedrängt hätte, da sie selbst nie die Möglichkeit hatte, berühmt zu werden. Wie das Lindsay bekam, ist bekannt: Drogen, Alkohol, Gefängnis, Entzug, die Liste der Abstürze der Schauspielerin ist lang. Dina wies die Vorwürfe immer von sich, doch ihr Hang zu den Medien ist offensichtlich. Sie übernahm schon in den ersten Projekten ihrer Tochter Komparsenrollen, meldete sich immer bereitwillig zu Wort, wenn Lindsay wieder einmal Mist baute, und sie versuchte letztlich sogar, aus Lindsays Drogenentzug eine Doku-Show zu machen. Wir hoffen, dass Dina ihre Chance zum Tanzen bekommt, denn vielleicht würde sie mit einer eigenen Karriere aufhören, Lindsay zu pushen.

Dina LohanWENN
Dina Lohan
Ali LohanWENN
Ali Lohan
Lindsay LohanWENN
Lindsay Lohan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de