Die Schuldzuweisungen nehmen kein Ende! Nachdem sich so ziemlich jeder im Fall von Lindsay Lohan (24) schon zu Wort meldete, und Lindsay selbst sogar ihrem Vater Michael Lohan (50) Vorwürfe machte, steht nun ihre Mutter Dina Lohan (48) unter Verdacht, den Hilferuf ihrer Tochter ignoriert zu haben.

TMZ.com berichtet, dass Dina bereits vor sieben Jahren davor gewarnt wurde, dass das Leben ihrer Tochter langsam aber sich aus dem Ruder läuft. Doch auf ihre Hilfe konnte Lindsay vergeblich warten.

Die damals 17-jährige Schauspielerin wurde von einem Stalker verfolgt. Den Ermittler, den die Familie daraufhin auf den jungen Mann ansetzte, beschattete Lindsay Tag und Nacht. Dabei viel ihm ihr heftiges Partyleben, die durchzechten Nächte in den Clubs von Los Angeles und auch die Fahrten unter Alkoholeinfluss auf.

Er alarmierte die zuständigen Behörden. Diese versuchten sofort, Dina zu kontaktieren und sie auf die offensichtlichen Probleme ihrer Tochter aufmerksam zu machen. Doch weder auf die Anrufe, noch auf die Sprachnachrichten reagierte Lindsays Mutter. Ein Beamter wurde allerdings nicht zum Haus der Lohans geschickt, um ein Gespräch zu suchen.

Wir stellen also erneut fest, dass Vieles hätte anders für Lindsay laufen können, hätte ihre Familie rechtzeitiger reagiert.

Lindsay LohanWENN
Lindsay Lohan
Michael LohanWENN
Michael Lohan
Lindsay LohanWENN
Lindsay Lohan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de