Die Todesnachricht von Amy Winehouse (✝27) verbreitete sich um die Welt wie Lauffeuer. Die Sängerin verstarb gestern Nachmittag im Alter von 27 Jahren in ihrer Londoner Wohnung. Viele Prominente sind bestürzt über ihren Tod und schrieben Twitternachrichten in Gedenken an die britische Künstlerin.

Hier könnt ihr einige davon lesen:

Rihanna (23): „Lieber Gott hab Gnade!!! Ich bin deswegen gerade KRANK! #Liebe Amy.”

Demi Lovato (18): „Amy Winehouse... so traurig. Leider hat die Welt eine unglaublich talentierte Frau mit einer starken Krankheit... Sucht verloren. #RIP“

Demi Moore (48): „Wahrlich traurige Nachricht über Amy Winehouse. Mein Beileid an die Familie. Auf dass ihre aufgewühlte Seele Ruhe findet.“

Jessica Alba (30): „So traurig, das mit Amy Winehouse – sie war so talentiert. Wirklich tragisch.“

Nicki Minaj (28): „Bitte sagt mir, dass Amy Winehouse nicht gestorben ist. Ist das ein kranker Scherz?“

Lily Allen (26): „Es ist einfach nur traurig. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Sie war eine verlorene Seele, auf dass sie in Frieden ruht.“

Katy Perry (26): „RIP Amy Winehouse. Auf dass sie endlich Frieden findet.“

Usher (32): „Ich bin so traurig, solche schrecklichen Neuigkeiten über Amy Winehouses Tod zu hören. Ich bin froh, dich gekannt zu haben, Amy... ruhe in Frieden. Zu früh von uns gegangen... wir werden dich vermissen!“

Chris Brown und Rihanna, 2013
Getty Images
Chris Brown und Rihanna, 2013
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Wilmer Valderrama und Demi Lovato, Februar 2016
Getty Images
Wilmer Valderrama und Demi Lovato, Februar 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de