Die beliebte TV-Familie Simpson wird bald ganz GaGa oder ist es doch eher Lady GaGa (25), die gelb wird. Fest steht jedenfalls, dass die schrille Sängerin einen Gastauftritt in der Kult-Serie bekommt. Doch nicht die ganze Sippe wird plötzlich total GaGa, nein nur Intelligenz-Bolzen Lisa.

In der Episoede „Lisa Goes GaGa“ macht der Superstar einen kleinen Zwischenhalt in Springfield, als sie erfährt, dass es dort vor geringem Selbstbewusstsein nur so strotzt. Sie versucht mit allen Mitteln die deprimierte Lisa wieder aufzubauen. Dazu benutzt sie die Kraft der Sprache, der Musik und eines Flashmobs. Ob es ihr wohl gelingt, Klein-Lisa aufzumuntern? Und obwohl sie mittlerweile seit Jahren in der Öffentlichkeit steht und schon zig mal zum Singen im Studio stand, war die Lady vor dem Besuch bei den Simpsons doch total nervös. „Ich mache Musik, aber ich synchronisiere nicht jeden Tag jemanden und die Charaktere sind auf ihre Art so wunderbar überzeugend und herzlich und wild und lustig. Ich musste mir immer wieder die Aufrichtigkeit ihres Humors ins Gedächtnis rufen“, erklärt sie gegenüber Entertainment Weekly.

Sie habe sich sehr darauf konzentriert, nicht zu sehr einen Charakter zu erschaffen, sondern aufrichtig mit ihren Zeilen umzugehen. Klingt nach wirklich harter Arbeit, so ein Synchronsprecher-Job. Genau darum kann Lady GaGa auch mächtig stolz auf sich sein: „Es war mit Abstand das coolste was ich je gemacht habe. Mein Vater macht bestimmt 80 Salti, wenn die Folge läuft.“ Natürlich wird von offizieller Seite noch nicht viel über die Episode verraten, nur so viel: Es wird einen GaGa-Express-Zug geben, einen Klamotten-Tausch an der Ampel und – man mag es kaum glauben – einen Kuss mit Mama Marge! „Da hab ich etwas die Schlampe raushängen lassen“, erklärt Frau GaGa. Auch die Macher der Show sind überglücklich eine Berühmtheit wie die Künstlerin verpflichten zu können.

Die Folge gehört zur mittlerweile 23. Staffel der gelben Kult-Serie. In den USA läuft die Staffel am 25. September an, die Folge mit Lady GaGa wird dann im Frühjahr 2012 ausgestrahlt. Wann auch wir die gelbe Lady GaGa zu sehen bekommen, ist unklar, doch hoffentlich dauert es nicht mehr all zulange. Der Kuss zwischen GaGa und Marge klingt wirklich vielversprechend!

Cynthia Germanotta and Lady Gaga im Januar 2019
Getty Images
Cynthia Germanotta and Lady Gaga im Januar 2019
Christian Carino und Lady Gaga bei den Golden Globes 2019
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga bei den Golden Globes 2019
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Getty Images
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de