Eliza Doolittle (23) ist einer der ausgeflipptesten Jungstars Englands und überrascht seit ihrem steilen Karriere-Start im Oktober 2008 nicht nur mit ihrer Musik, sondern auch mit ihren ungewöhnlichen Stylings. Das dunkelhaarige Stimmwunder liebt es mit Mode zu experimentieren, auch wenn dabei mal das eine oder andere intimere Körperteil vor die Linse der Fotografen gerät.

Bei der London Fashion Week erschien sie am Samstag mit einer dicken Pelzjacke über einem mausgrauen Stiftrock. Doch was auf den ersten Blick vielleicht etwas bieder daherkam, entpuppte sich als megasexy Outfit mit tiefen Einblicken. Als es Eliza nämlich mit dem Mantel zu warm wurde, offenbarte sich der wahre Clou: Ihr Oberteil war ein superknappes Stückchen Stoff, das fast ihre ganze Brust zeigte. Die sonst so gefürchtete „Side Boob“ gab dem Styling einen verruchten, aber unglaublich heißen Touch. Bei so einem Top ganz auf den BH zu verzichten, erfordert schon sehr viel Mut und Vertrauen zum Klebeband, aber wenn es sich jemand leisten kann, so auf die Straße zu treten, dann ist es Eliza, die ihr Outfit mit wahrer Gelassenheit zur Schau stellte!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de