Das Supertalent ist eine Casting-Show der ganz besonderen Art, denn hier werden nicht nur Stimmwunder, sondern eben jede Art von Taltenten gesucht - auch die ganz Skurrilen. Da gibt es Action, Tränen und natürlich auch viel nackte Haut zu sehen. Diese Abwechslung von verschiedenen Darbietungen und natürlich auch die bissigen Sprüche von Chef-Juror Dieter Bohlen (57) gefallen dem Fernsehpublikum und bescheren dem Sender absolute Top-Quoten.

Mit mehr als 40 Prozent Marktanteil war die Show gestern Abend der Qouten-König und landete mit diesen Zahlen natürlich auf Platz Eins bei Jung und Alt. Laut DWDL.de verfolgten 7,71 Mio. Zuschauer, darunter 4,48 Mio. 14- bis 49-Jährige, die verrückte Show - eine regelrechte Traumquote.

Schon in der vergangenen Woche lief die neue Staffel des Supertalents mit einem Marktanteil von 36,8 Prozent stark an, aber konnte sich zu gestern noch verbessern. Im letzten Jahr wurde die 40 Prozent-Marke erst mit der fünften Show geknackt. Da fragt man sich doch, wo das noch hinführen wird...

Sylvie Meis in ihrer ersten "Das Supertalent"-Staffel 2008
Sebastian Widmann/Getty Images
Sylvie Meis in ihrer ersten "Das Supertalent"-Staffel 2008
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Getty Images
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de