Am vergangenen Dienstag startete endlich die erste Live-Show von X Factor. Obwohl Raffaela Wais (22) mit Natalie Imbruglias (36) „Torn“ ihren Mentor Das Bo (35) überzeugte, musste sie auch weniger euphorische Worte einstecken. Besonders Sarah Connor (31) warnte davor, dass man bei ihr vermehrt schauen wird, da sie so schön sei und sie sich mehr beweisen müsse, als vielleicht andere. Im Promiflash-Interview sprach Raffaela nun über ihre Sicht der Dinge und warum es sie schmerzt, ständig auf ihr Aussehen angesprochen zu werden.

In erster Linie kann die hübsche Sängerin den ganzen Hype um ihre Schönheit gar nicht verstehen: „Ich schmunzel da eigentlich immer, weil ich gar nicht der Meinung bin, dass ich so schön bin, dass mir das zum Verhängnis werden könnte.“ Allerdings hört der Spaß für sie auf, wenn die Leute sie auf ihr Äußeres reduzieren oder gar behaupten, dass sie nur aufgrund ihrer Schönheit in der Show weiterkommen würde. „Das tut mir im Nachhinein wirklich weh. Ich bin hier nicht hingekommen, weil ich schön bin, sondern ich bin hier hingekommen, weil ich singen kann. Und ich glaube, dass habe ich auch oft genug bewiesen.“ Und auch wenn sie weiß, dass es eigentlich ein Kompliment für sie ist, so möchte die 22- Jährige nicht auf ihr Äußeres reduziert werden. Rückblickend auf die Show, findet Raffaela die Wahl von „Torn“ nicht mehr allzu gut, auch wenn sie den Song mag, sei er zu wenig stimmbetont gewesen. „Ich habe zwar zeigen können, dass ich die Töne treffe, aber auch nicht mehr“, resümiert die Sängerin. Mit Blick auf die kommende Show, möchte sie dies ändern und auch Outfit-technisch zurückschrauben. In der nächsten Show soll mehr ihre Natürlichkeit in den Vordergrund gerückt werden und sie sei fast etwas froh, dass Sarah diesen Punkt angesprochen habe, da sie auch privat mehr auf Natürlichkeit setzt und weniger auf glamouröse Styles. Wobei die dezente Schminke, die sie privat trägt, auch damit zusammenhängt, dass sie dafür einfach kein Händchen hätte, wie sie uns verrät.

Was sie in der zweiten Live-Show tragen wird, bleibt noch ein Geheimnis, aber immerhin verrät sie: „Ich habe jetzt schon ein bisschen was gesehen und ich denke, das geht auf jeden Fall in die Richtung, in der ich mich wohlfühle.“ Wir sind uns sicher, dass sie wieder super aussehen wird und auch die letzten Kritiker, von ihrer Stimme überzeugen wird. Welche prominente Freundin ihr für den nächsten Auftritt ganz fest die Daumen drücken wird und welchen Stellenwert Leona Lewis (26) für sie hat, erfahrt ihr später hier auf Promiflash.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de