Die Charaktere der beliebten Serie Vampire Diaries springen dem Tod häufig von der Schippe und haben mit ihrem abenteuerlichen Schicksal zu kämpfen. Doch auch im Real-Life scheinen die Schauspieler schon einiges erlebt zu haben. Im Rahmen eines Halloween-Interviews mit TV Guide berichteten die Stars der Serie von tatsächlich passierten Horrorgeschichten.

Paul Wesley (29) (Stefan) etwa überlebte einen brutalen Autounfall, als er 17 Jahre alt war. Sein Auto überschlug sich ganze zwölf Mal und er überlebte den Horrorcrash nur knapp. Und auch Candice Accola (24) (Caroline) hatte Angst um ihr Leben, als sie auf einem Flug von New York nach Spanien wieder umkehren musste, da es im Flugzeug eine Bombendrohung gab. Glücklicherweise war das Ganze nur ein schlechter Scherz einer übel gelaunter Stewardess. Nina Dobrev (22) (Elena) berichtete von einer sehr starken allergischen Reaktion, in dessen Folge sie fast starb und in einem Krankenhaus wiederbelebt werden musste. Und auch der Vampire-Diaries-Star Ian Somerhalder (32) (Damon) blickte dem Tod schon mal ins Auge. Bei dem Start eines Flugzeugs aus Miami hatte seine Maschine große technische Probleme und sank im Sturzflug in die Tiefe. Der Pilot konnte den Flieger zum Glück wieder auf Kurs bringen, doch Ian litt Todesangst.

Es scheint, als würden die TV-Stars nicht nur in der Serie von unheimlichen Ereignissen verfolgt werden. Wir sind auf jeden Fall froh, dass diese gruseligen Geschichten alle glimpflich ausgegangen sind und sie mit dem Schrecken davon kamen!

Nikki Reed und Ian Somerhalder in New York City
Getty Images
Nikki Reed und Ian Somerhalder in New York City


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de