Erst kürzlich berichteten wir, dass vermutet werden würde, der Schauspieler Joseph Gordon-Levitt (30) sei der neue Mann an der Seite von Scarlett Johansson (26). Die Gerüchte scheinen zu stimmen und jetzt geht bei den beiden angeblich alles ganz schnell. Laut Star-Magazin habe die Schönheit ihrem neuen Freund jetzt sogar schon die Schlüssel zu ihrem Haus gegeben.

Offensichtlich scheint sie endlich über ihren Ex-Mann Ryan Reynolds (34) hinweggekommen zu sein und ist offen für eine neue Beziehung. Aus der Freundschaft zu Joseph sei eine Romanze und schließlich Liebe geworden. Sie habe ihm jetzt ihre Hausschlüssel geschenkt, weil sie sich wünsche, dass jemand da ist, wenn sie nach Hause kommt. Das dürfte zurzeit eher schwierig sein, da Scarlett derzeit ihren neuen Film „Under the Skin“ in Schottland dreht, während sich Joseph am Set für „The Dark Knight Rises“ in New York befindet. Die Distanz habe der noch so frischen Beziehung allerdings keinen Schaden angetan. Im Gegenteil, die Frischverliebten hätten dadurch gemerkt, wie sehr sie sich vermissen, und könnten es um so mehr genießen, wenn sie zusammen sein können.

Das hört sich ja so an, als würde es mittlerweile richtig ernst zwischen den beiden sein. Wir wünschen dem attraktiven Schauspieler-Paar auf jeden Fall alles Gute!

Scarlett Johansson und Colin Jost bei der Premiere von "Avengers: Infinity War" in Los Angeles
Emma McIntyre/Getty Images
Scarlett Johansson und Colin Jost bei der Premiere von "Avengers: Infinity War" in Los Angeles
Scarlett Johansson, Schauspielerin
Neilson Barnard/Getty Images
Scarlett Johansson, Schauspielerin
Scarlett Johansson und Romain Dauriac im Dezember 2016
Getty Images
Scarlett Johansson und Romain Dauriac im Dezember 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de