Ein Mann, der mit seiner Freundin gerne Schuhe shoppt – welche Frau träumt nicht davon? Für eine der einsamen Bewerberinnen bei Schwer verliebt könnte dieser Traum schon bald in Erfüllung gehen. Gundula (25) und Sandra (33) haben beide ein Auge auf Andreas (29) geworfen. Der Single mit dem Schuh-Tick lässt beim gemeinsam Dinner mit seinen zwei Liebes-Anwärterinnen nichts anbrennen.

Der flirtfreudige Hesse tauscht mit beiden Damen erst heiße Blicke und letztlich sogar Küsse aus! Pferdefreundin Sandra versucht, das Herz des stattlichen Odenwälders mit Komplimenten für sich zu gewinnen: „In natura finde ich dich noch viel schöner!“, gesteht sie unter Herzklopfen. Trotz aller Flirtversuche scheint Konkurrentin Gundula die Nase vorne zu haben. Vor den Augen der kurzhaarigen Single-Frau geht Schwerenöter Andreas mit der Blondine ans Eingemachte. Weil Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht, teilt sich die 25-Jährige mit dem Pfundskerl eine Pommes und lockt ihn so an ihre Lippen. Was mit einer neckischen Essenspielerei anfängt, gipfelt in einer wilden Knutscherei.Kann Sandra damit ihre Hoffnungen auf die große Liebe begraben?

Alles sieht danach aus, als hätte der Flötenspieler seine Favoritin schon ausgemacht. Doch er trifft keine Entscheidung, welche der zwei Grazien er für die Liebes-Woche mit zu sich nach Hause nimmt. „Weil ich euch so sympathisch finde, möchte ich euch einfach beide zu mir einladen.“ Wieso sollte er sich auch entscheiden? Immerhin ist Andreas Manns genug für zwei Frauen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de