In Sex and the City überzeugte Kim Cattrall (55) als selbstbewusste New Yorker Karrierefrau mit einem hohem Männerverschleiß. In ihrer Rolle als Samantha Jones zeigte sie sich gern freizügig und ungehemmt. Nun schlägt die Schauspielerin aber ein völlig neues Kapitel auf – sie betritt die große Theaterbühne! Am Broadway ist sie derzeit in dem Stück „Private Lies“ als Amanda zu sehen, eine Frau, die ihre Flitterwochen in demselben Hotel verbringt wie ihr Ex-Mann, der dort ebenfalls seine neue Ehe feiert.

Auf den Brettern, die die Welt bedeuten beweist sie nun, dass weitaus mehr in ihr steckt als nur ihr Alter Ego Samantha Jones. Auch optisch hat sich Kim für das Stück stark gewandelt. Statt aufreizender Kleider, trägt sie ein biederes Kostüm und eine altbackene, fast großmütterliche Frisur, mit der sie zwar gewöhnungsbedürftig, aber nicht weniger bezaubernd aussieht. Für ihre Rolle in dem Stück hat sie bereits eine Menge positiver Bewertungen erhalten. Wir finden es toll, dass sich Kim jetzt auch als Theaterdarstellerin profiliert, hätten aber natürlich nichts dagegen, sie erneut als freche Samantha Jones auf der Kinoleinwand bestaunen zu können.

Kim Catrall und Sarah Jessica Parker 2008 in London
Getty Images
Kim Catrall und Sarah Jessica Parker 2008 in London
Cynthia Nixon, Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall und Kristin Davis im April 2008
Getty Images
Cynthia Nixon, Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall und Kristin Davis im April 2008
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon
Getty Images
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de