Seitdem die Trennung von Kim Kardashian (31) und Kris Humphries (26) so kurz nach ihrer großen Hochzeit bekannt wurde, hat sich besonders Kims Image ins Negative verwandelt. Viele warfen dem Reality-Star vor, die Scheidung lange geplant zu haben und nur so zu tun, als gehe es ihr nun schlecht. Übel wurde über Kim gelästert. Doch nun schaffte es einmal eine andere Version der Vorfälle ans Tageslicht und da wirkt Kim eher unschuldig an den bösen Entwicklungen.

Es soll nämlich Kris gewesen sein, der die Beziehung zerstörte. Ein Freund der beiden erklärte US Weekly, der Sportler habe sich nach der Hochzeit schön ins gemachte Kardashian-Nest gesetzt und den Ruhm genossen. Er sei ständig auf Partys gegangen, die ganze Nacht weg geblieben und soll in Clubs auch noch Sonderbehandlung verlangt haben. Noch schlimmer: Auch zu Hause habe Kris sich daneben benommen und sei richtig gemein zu seiner Ehefrau gewesen – auch in Anwesenheit anderer: „Er hat sie vor anderen klein gemacht. Er nannte sie dumm. Es war wirklich schlimm.“

Angeblich beneidete Kris Kim um ihr Vermögen und ihren Ruhm, was er dann offenbar an ihr ausließ: „Er würde echt schreckliche Dinge sagen. Einmal meinte er, sie hätte kein Talent und ihr Ruhm würde nicht anhalten.“ Auch auf ihrem Aussehen hackte er herum und beschimpfte sie als „Fettar***“. Wie gemein! Wenn diese bösen Vorwürfe wirklich stimmen, ist es kein Wunder, dass Kim das Weite gesucht hat. Allerdings könnte es sich auch nur um Gerüchte handeln, die Kims lädiertes Image wieder aufpolieren sollen. Das wissen wohl zu diesem Zeitpunkt nur die Beteiligten selbst.

Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Noel Vasquez/Getty Images
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian 2012 in Los Angeles
Christopher Polk / Getty Images
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian 2012 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de