Das Jahr neigt sich dem Ende und da ist es an der Zeit sich gute Vorsätze zu überlegen, über das vergangene Jahr nachzudenken und Bilanz zu ziehen. Die Mädels von Queensberry haben das für Promiflash getan und verrieten, welche Projekte für 2012 anstehen und was die schönsten Erlebnisse im Jahr 2011 waren.

Grundsätzlich sehen die Mädels das vergangene Jahr sehr positiv, wie sie sagen. „Wahrscheinlich kann man insgesamt sagen, dass unsere Fans uns weiterhin so unterstützen und immer für uns da sind. Im Sommer auf unserer Pink Chocolate Tour, jetzt bei Holiday on Ice und mit Alvin und die Chipmunks 3. Wir sind dankbar für alles, was wir erleben dürfen.“ Und so wollen sie auch 2012 wieder voll durchstarten und haben schon allerhand Projekte in ihrem Kalender stehen. „Unser drittes Album ist sicherlich ein ganz großes Projekt, auf das wir lange hinarbeiten. Außerdem stehen zwei neue Filmsoundtracks an und man wird uns auch im TV sehen können. Außerdem sind wir ab Januar die Gesichter einer neuen Make Up Linie, die exklusiv bei Douglas vertrieben wird. Sie heißt L.A. Girl.“ Das klingt auf jeden Fall nach einer Menge Arbeit und so haben sich die Mädels auch für dieses Jahr gegen einen Auftritt an Silvester entschieden. „Daher feiern wir alle privat und werden einander aber sicher vermissen. Gabby und Selina feiern jeweils zu Hause und Ronja und Leo fliegen für ein paar Tage nach L.A.“

Das hat sich die Band nach diesem ereignisreichen Jahr auch absolut verdient und auch einen wirklich schönen Vorsatz für das neue Jahr haben die Mädels: „Dass wir immer zusammenhalten und unsere Fans jeden Tag glücklich machen können.“ In diesem Sinne wünschen auch wir den Vier einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Victoria Ulbrich, The Dome 50 2009
Getty Images
Victoria Ulbrich, The Dome 50 2009


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de