Die niedlichen Chipmunsk Alvin, Simon und Theodore kann man bald wieder auf der Kinoleinwand bewundern. Diesesmal verschlägt es sie auf eine karibische Insel, deswegen lautet der Titel zum dritten Teil auch „Alvin und die Chipmunsk 3: Chipbruch“.

Doch sind die drei nicht alleine unterwegs, denn auch diesmal erhalten sie Unterstützung von ihrem weiblichen Pendant, den Chipettes. Diese werden natürlich wieder von der wunderbaren Girl-Band Queensberry synchronisiert. Promiflash traf erst kürzlich die sympathische Band und sprach mit ihnen über ihren Auftritt bei der Eisrevue „Holiday on Ice“ und natürlich auch über ihr neues Album. Am 22. Dezember ist es dann aber erst einmal soweit und wir dürfen Leo (23), Gabby (22), Ronja (21) und Selina (18) wieder als Chipettes hören. Der zweite Teil, in dem Queensberry schon mal die Damen synchronisieren durfte, war überaus erfolgreich und lockte ganze 2,4 Millionen Besucher in die Kinos. Damals waren noch Antonella (19) und Victoria (20) in der Band. Natürlich steuern die Mädels auch wieder einen Song zum Film bei.

In dem neuen Streifen werden die Chipmunks und die Chipettes zu Schiffbrüchigen. Fernab von der Zivilisation werden sie an eine Insel gespült und erleben zusammen eine sehr abenteuerliche Zeit. Außerdem verbringen die sechs Weihnachten wohl nicht zu Hause. Wir freuen uns schon sehr auf den niedlichen Film mit den singenden Streifenhörnchen und hoffentlich natürlich, dass genau so viele wieder in die Kinos strömen. Schaut euch am besten den Trailer einmal selbst an!

Victoria Ulbrich, The Dome 50 2009
Getty Images
Victoria Ulbrich, The Dome 50 2009


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de