„Das jetzt auch noch?“, werden sich bestimmt viele Menschen beim Lesen der aktuellen Schlagzeile um Courtney Stodden (17) denken. Beeindruckte sie in der Vergangenheit zumeist durch ihre knappen Outfits oder ihre Skandalehe zu Dutch Hutchinson (51), möchte sie jetzt einen gänzlich anderen Weg einschlagen.

Denn nun möchte die Teen-Braut doch tatsächlich Sängerin werden. Gemeinsam mit ihrem Gatten ging es jetzt ins Studio, um ihre Single aufzunehmen, denn von ihrem Talent ist die Blondine absolut überzeugt. Ganz stilecht setzte sie sich aber auch zum Einsingen perfekt in Szene: In einem superkurzen Minikleid, kombiniert zu ihren typischen mega High Heels posierte sie vor den Mischpulten und zeigte wieder einmal ihre eindeutigen Reize. Was das nun mit Musik zu tun hat, bleibt unklar, denn gesungen hat Courtney an diesem Tag definitiv nicht. Trotzdem teilt sie ihre kreativen Ergüsse bezüglich ihrer möglichen Songtexte gerne auf ihrem Twitter-Account mit: „Langsam werfe ich aufgeschlagene Sahne in die erotisch-aufgeladene Luft und schaue zu, wie sie den richtigen Platz auf meinem süßen, kandierten Körper findet.“

Aha, sehr tiefgründig das Ganze. Und natürlich sexy, wie wir es von Courtney gewöhnt sind. Jetzt bleibt für das Busenwunder also nur noch abzuwarten, ob der nächste Streich tatsächlich ein Hit wird. Aber wenn nicht, bleibt ihr ja immer noch ihre Model-Karriere.

Courtney Stodden und Doug Hutchison
MARK RALSTON/AFP/Getty Images
Courtney Stodden und Doug Hutchison
Courtney Stodden und Doug Hutchison 2014
Getty Images
Courtney Stodden und Doug Hutchison 2014
Courtney Stodden bei der Feier zum 35. Jubiläum von PETA
Jason Kempin/Getty Images for PETA
Courtney Stodden bei der Feier zum 35. Jubiläum von PETA


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de