Für Courtney Stodden (23) steht das Jahr 2018 unter keinem guten Stern. Das Model musste in den vergangenen Monaten schon einiges durchmachen. Bereits vor über einem Jahr hatten sich Courtney und ihr über 34 Jahre älterer Ehemann Doug Hutchison (58) getrennt. Erst im vergangenen März reichte sie die Scheidung ein, denn sie hoffte zunächst noch auf ein Liebes-Comeback. Im gleichen Monat berichtete sie auch ganz offen, in ihrem Leben bereits mehrfach von Männern missbraucht worden zu sein. Mit einem traurigen Social-Media-Post versetzt das It-Girl nun seine Fans in Sorge.

Auf Instagram veröffentlichte Courtney die Zeichnung einer weinenden Manga-Figur, daneben stand: "Mein Herz schmerzt!" Die 23-Jährige schrieb selbst noch ein paar bewegende Zeilen dazu: "Ich freue mich auf den Tag, an dem sich endlich jemand um mich schert. Sich genug schert, um zu tun, was man sagt. Schluss mit Versprechungen." Schließlich machte die ehemalige Celebrity Big Brother-Teilnehmerin ebenfalls klar, wie es um ihr Seelenleben steht: "Mein Herz erträgt keine Fakes mehr."

Immer wieder hatte die Blondine in der Vergangenheit offen ihre Gefühle in den sozialen Netzwerken gezeigt und sogar Tränen vor der Smartphone-Kamera vergossen. Möglicherweise gibt ihr die Musik, die sie demnächst unter dem Namen Ember veröffentlicht, neuen Mut.

Courtney StoddenInstagram / courtneyastodden
Courtney Stodden
Courtney Stodden bei der Smash Global V Pre-Oscar GalaWENN
Courtney Stodden bei der Smash Global V Pre-Oscar Gala
Courtney Stodden mit Doug Hutchison 2011WENN
Courtney Stodden mit Doug Hutchison 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de