So etwas gab es in der bisherigen Seriengeschichte auch eigentlich noch nicht. Denn die hübsche Chloe Sevigny (37) wird in der neuen Drama-Serie „Hit and Miss“ zu einer Auftragskillerin. Soweit so gut, doch war diese vorher einmal ein Mann.

Die Golden Globe-Gewinnerin spielt in bisher sechs Episoden der neuen britischen Serie die Rolle der Mia. Eine wirklich sehr gute und stets erfolgreiche Auftragsmörderin, welche sich jedoch vom Mann zur Frau umoperieren ließ und dadurch zu einer tödlichen und verführerischen Waffe wurde. Allerdings zieht ihr altes Leben als Mann noch einiges hinter sich her und so erfährt sie nach und nach von diversen Kindern, welche sie damals gezeugt haben soll. Doch ist es schwer für sie, sich in ihre neue Familie einzufügen, da sie schließlich noch immer einen Beruf hat, den sie auch weiterhin ausüben muss. Der Erfinder dieser ungewöhnlichen Idee ist Paul Abbott (52), der bereits für die Serie „Shameless“ verantwortlich ist. „Hit and Miss“ ist bereits die zweite Serienproduktion des jungen Senders „Sky Atlantic“, welcher erst am 1. Februar 2011 gegründet wurde und sich besonders auf Serien konzentriert.

Man darf gespannt sein, wie die Serie einschlagen wird und vielleicht können wir dann auch sehr bald die talentierte Chloe bei uns im Fernsehen bewundern. Doch schaut euch lieber einmal den Trailer zu „Hit and Miss“ hier bei uns an.

Chloe Sevigny, Schauspielerin
Getty Images
Chloe Sevigny, Schauspielerin
Chloe Sevigny bei einer Preisverleihung
Getty Images
Chloe Sevigny bei einer Preisverleihung
Chloe Sevigny im Dezember 2019
Getty Images
Chloe Sevigny im Dezember 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de