New Kids on the Block und die Backstreet Boys machen es sehr erfolgreich vor – ziehen nun all die anderen ehemaligen Boybands nach? NKOTBSB heißt die große Welttournee, die die beiden Gruppen zusammengebracht hat und nun ziehen die sage und schreibe neun Sänger durch die ganze Welt, um ihre Karriere noch einmal aufleben zu lassen. Genau das Gleiche hat nun auch Nick Lachey (38) vor.

Dieser wurde durch seine Band „98 Degrees“ erst richtig bekannt, die mit Songs wie „Thank God I Found You“, einer Kollaboration mit Mariah Carey (42) oder dem Titelsong zum Disney-Film „Mulan“, „True to Your Heart“ mit Stevie Wonder (61) in den späten Neunzigern den musikalischen Durchbruch schafften. Dieser hielt allerdings nicht lange an, Frontmann Nick wurde berühmter durch seine Ehe mit Jessica Simpson (31) und die dazugehörige Reality-TV-Show, sodass die Band 2002 das letzte Lied veröffentlichte.

Vor Kurzem nun wurde die Homepage von „98 Degrees“ das erste Mal seit zehn Jahren wieder aktualisiert, was zu zahlreichen Spekulationen führte. Wie eine Quelle gegenüber RumorFix nun verriet, stehe eine Reunion in gar nicht allzu weiter Ferne: „Das Timing ist für die ganze Gruppe richtig – sie tun das als ein Dankeschön für ihre loyalen Fans. In einer Woche zirka wird es eine offizielle Ankündigung geben.“ So sollen sich Nick, sein Bruder Drew Lachey (35), Jeff Timmons (38) und Justin Jeffre (39) für eine 15-Städte-Tour wieder vereinen. Ob dann auch ein neues Album in Planung steht, das werden wir dann wohl in „zirka einer Woche“ erfahren!

Nick Lachey und seine Frau Vanessa
Getty Images
Nick Lachey und seine Frau Vanessa
Vanessa Lachey und Nick Lachey
Getty Images
Vanessa Lachey und Nick Lachey
Nick Lachey und Frau Vanessa
Getty Images
Nick Lachey und Frau Vanessa


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de