„Ja, ich will“, hieß es am vergangenen Mittwoch in einer kleinen Kirche in Catlettsburg, Kentucky. Der Teen Mom-Star Leah Messer (19) heiratete ihren Freund Jeremy Calvert. Die Zeremonie fand im engsten Familienkreis mit gerade mal 20 Leuten, inklusive einem Kameramann von MTV statt, der das Ereignis für eine weitere Staffel der Erfolgsserie festhielt. Laut The Daily Independent soll eine größere Feier zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Ihre Scheidung von ihrem ersten Ehemann Corey Simms, der Vater ihrer Zwillingsmädchen Aliannah und Aleeah (beide 2), liegt gerade einmal ein Jahr zurück und doch ist sich die junge Mutter dieses Mal sicher, dass ihr neuer Mann „der Eine“ ist. Gegenüber UsWeekly ließ sie bereits im vergangenen Dezember, als Jeremy ihr den Antrag machte, verlauten: „Wir haben eine sehr tiefe Verbindung zueinander!“

Hoffen wir, dass Leah nach den schweren Schicksalsschlägen der letzten Zeit und bereits einer gescheiterten Ehe nun den Richtigen gefunden hat und gemeinsam mit ihm glücklich werden kann. Schließlich brauchen ihre Töchter ein stabiles Umfeld, in dem sie unbeschwert aufwachsen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de