Bei Betrachtung dieses tollen Schnappschusses kommt wirklich Sommer-Feeling auf: Danielle Lloyd (28), britisches Glamour-Model und ehemalige „Miss England“ sowie „Miss Great Britain“, urlaubt derzeit in Portugal und lässt die Zuhausegebliebenen vor Neid förmlich erblassen.

Nicht nur das tolle Wetter vermissen wir hierzulande gerade noch, auch die Bikinifigur Danielles ist einfach zum Niederknien. In einem knappen Zweiteiler steht sie auf der Terrasse ihres Feriendomizils und blickt entspannt aufs blaue Meer. Rücklings präsentiert sie uns dabei ihre knackige Kehrseite, die sich absolut sehen lassen kann. Ihr ganzer Körper ist äußerst trainiert und schon dezent gebräunt, doch besonders ihr Po ist ein wahrer Hingucker. Das Höschen verdeckt nur wenig von ihren Kurven und lässt somit einen Blick auf ihren straffen Hintern zu. Kein Gramm Fett zu viel ist an ihrem Body. Sie selber ist jedoch weniger an ihrem Aussehen, sondern vielmehr an der Kulisse des Ortes und ihrem Bräunungsgrad interessiert, was sich aus ihrem Kommentar auf Twitter ableiten lässt.

„Ich liebe die Sonne in Portugal. Mein Hintern muss aber auch noch braun werden.“ Das wird er mit Sicherheit, denn als heißes Beach-Girl, das alle zum Schwitzen bringt, können wir uns Danielle allemal vorstellen!

Danielle LloydWENN
Danielle Lloyd
Danielle LloydWENN
Danielle Lloyd
Danielle LloydWENN
Danielle Lloyd


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de