Das Model Doutzen Kroes (27) sieht wirklich immer bezaubernd aus. Sie weiß einfach, wie sie sich stylen muss. Beim Filmfestival Cannes bewies sie nun erneut Stilgefühl, als sie zusammen mit ihrem Mann, dem DJ Sunnery James, zur Premiere von „Cosmopolis“ erschien.

Ihr Liebster hatte sich in einen komplett schwarzen Anzug gehüllt, blieb damit dezent im Hintergrund und überließ seiner wunderschönen Frau den glänzenden Auftritt – und den hatte sie nicht bloß wegen ihres schimmernden Kleides.

Doutzen hatte sich für den roten Teppich in ein grünes, bodenlanges Dress geworfen, das sie wie eine Meerjungfrau erstrahlen ließ. Die grün-schillernden Pailletten machten sie zu einer wahren Meeres-Göttin und der schlichte Pferdeschwanz stand dem Model dazu auch richtig gut, da er ihr dezentes Make-up unterstrich und alleine das Kleid in den Mittelpunkt stellte. Die Nägel hatte sie ebenfalls grünlich-blau lackiert und auf auffälligen Schmuck verzichtet. Nur an ihrer Hand funkelte ein großer Ring.

Mit diesem Outfit lag der Victoria's Secret-Engel in jedem Fall ganz weit vorne – auch ohne viel Haut zu zeigen.

Doutzen KroesIan Wilson/WENN.com
Doutzen Kroes
Doutzen KroesLia Toby/WENN.com
Doutzen Kroes
Doutzen KroesLia Toby/WENN.com
Doutzen Kroes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de