Eines wurde ziemlich schnell beim Betreten des Strandbads am Wannsee klar, dieser Tag hat mehr zu bieten als 85 Kilometer an verlegten Kabeln.

Mit Topacts wie Ivy Quainoo (19), Marlon Roudette (31), Glasperlenspiel, Taio Cruz (29) und vielen mehr sollten die zahlreichen Besucher des größten Gratiskonzerts Deutschlands, Energy in the Park, einen unvergesslichen Tag erleben. Trotz angekündigtem Unwetter sorgte die Sonne für heiße Temperaturen und dröhnende Beats. Doch wie hält man sich bei einer solchen Hitze trocken und schafft es trotz tropischer Wärme eine super Show abzuliefern? Promiflash befragte Caro (20) und Daniel (22) von Glasperlenspiel vor ihrem großen Auftritt auf der schwimmenden Bühne des Berliner Wannsees und bekam erfrischende Antworten. „Ich glaube wir können einfach nur auf eine laue Brise warten. Wir haben bereits gestern gespielt und da war es auch schon sehr schwül. Aber was auf jeden Fall hilft, ist sich kaltes Wasser über die Handgelenke fließen zu lassen. Das ist echt angenehm“, verrät uns Caro. Doch nicht nur bei seinen Acts hat sich der beliebte Radiosender wieder einmal übertroffen, denn die anwesenden Stars und Sternchen durften etwas, das im elterlichen zu Hause definitiv verboten ist: Das Sofa bemalen. Mit bunten Filzstiften verewigten sich die Celebs wie The Bosshoss, Dick Brave and the Backbeats sowie das sympathische Duo von Glasperlenspiel auf der weißen Lounge-Couch bevor es weiter ging zu den wartenden Fans des exklusiven Meet and Greet.

Was genau im letzten Jahr bei Caro und Daniel bei Energy in the Park schief ging und wie unterschiedlich der Modegeschmack der beiden ist, erfahrt ihr natürlich demnächst hier auf Promiflash!

Taio CruzPromiflash
Taio Cruz
Marlon RoudettePromiflash
Marlon Roudette
Promiflash
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de