Na da scheint aber jemand mächtig stolz auf sein gut trainiertes Hinterteil zu sein. Via Twitter teilte das Ex-Boxenluder Katie Price (34) dieses Foto ihres Allerwertesten mit der Welt.

„Ich arbeite gerade an meiner Bräune“, so Katies Kommentar zu dem freizügigen Popo-Bild. Dabei machte die Blondine erst vor Kurzem eine eher unangenehme Erfahrung in Sachen „Bräunen“. Nach dem Creme-Desaster setzt die 34-Jährige jetzt auf Sonne und teilt diesen Bräungsversuch natürlich ebenfalls mit ihren Fans. Von einem Bikini-Oberteil ist auf dem Bild übrigens nichts zu sehen, sodass wohl auch dem Vorbau des ehemaligen Boxenluders einige Sonnenstrahlen gegönnt wurden.

Zurzeit macht Katie gemeinsam mit zwei Freundinnen Urlaub in einem Ressort. Bereits am Anfang der Woche reiste das Trio an, damals war von Sonnnen aber noch keine Rede. „So typisch, kein Sonnenschein im Urlaub“, so ein Tweet vom Wochenanfang. Glücklicherweise hat sich das geändert und Katie kann ihr Popöchen fröhlich in der Sonne wälzen.

Katie Price bei der Eröffnung von The Beach Club in IrlandShowBizIreland/Getty Images
Katie Price bei der Eröffnung von The Beach Club in Irland
Hugh Hefner und Katie PriceDavid Klein/Getty Images
Hugh Hefner und Katie Price
Katie Price, BusenwunderGetty Images
Katie Price, Busenwunder


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de