Durch sie hat es die nach Coupons verrückte Mutter von vier Kindern geschafft: Dank ihrer sechsjährigen Tochter Alana alias Honey Boo Boo (6), ist die Familie rund um Mama June (32) eine kleine Berühmtheit in den USA.

Screenshot/ TLC

Auch sie zählt nämlich zu den Frauen, die ihre Kinder vor die Kamera zerren, um sich durch sie die Träume erfüllen zu lassen, die ihnen selbst verwehrt blieben. In der Sendung Toddlers and Tiaras war Alana bereits ein kleiner Star und möchte jetzt mit ihrer eigenen Reality-Show „Here comes Honey Boo Boo“ durchstarten. In dieser wird der Alltag der Familie gezeigt, der wirklich alles bisher Dagewesene toppt. Ist man hierzulande von den Wollnys schon die ein oder anderen Kuriosität gewohnt, so legen Alana und Co. die Messlatte für Verrücktes noch ein Stückchen höher. Sie selbst sagen von sich, wie ausgefallen sie doch sind und demonstrieren eben dies durch die Aktionen, die nur ganz knapp an der Grenze des guten Geschmacks vorbei schrammen. Laut, chaotisch und fast schon unnormal gestaltet sich das Familie-Leben, in dem Alana neben ihrer übergewichtigen Mutter die Hauptrolle einnimmt.

Screenshot/ TLC

Die Freireitbeschäftigungen reichen von wildem Tanzen im Garten bis hin zu Wetttrinken aus Babyflachen. Wer für die meisten Lacher sorgt und, wie sich Alana als Doku-Soap-Star macht, könnt ihr in dem ersten Teaser zur Sendung selbst sehen. Viel Spaß!

Screenshot/ TLC


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de