Im vergangenen Jahr zeigte sich Sarah Connor (32) bei jeder X Factor-Liveshow in extravaganten, bunten und knallengen Kleidern, mit viel Make-up und aufwändigen Frisuren. In der dritten Staffel scheint sie es in Sachen Styling, zumindest was die Casting-Phase anbelangt, ein wenig entspannter angehen zu wollen - und das steht ihr auffallend gut, wie wir finden.

Einen wirklich ungewohnten Anblick bietet hier das Gesamtpaket aus Klamotten-Style und neuer Haarfarbe, mit der offensichtlich gleichzeitig wieder Coolness in den Kleiderschrank der 32-Jährigen Einzug gehalten hat. In zerrissenen Boyfriend-Jeans, Schnür-Boots und einem witzigen Comic-Shirt lümmelt sie in ihrem Jury-Stuhl, auf dem Kopf, statt einer Hochsteck-Frisur, lediglich eine Wollmütze.

Wir sagen: Viermal X für Sarahs lässige Casting-Looks und die wirklich gelungene Abwechslung. Gerade dieses Outfit hat es uns besonders angetan. Daher haben wir es kurzerhand für euch nachgestylt, denn damit seid ihr nicht nur für Freizeit und Schule, sondern, wie wir jetzt gelernt haben, eben auch für Auftritte im TV perfekt gestylt!

1. Jeans im Used-Look von Asos ca. 54€
2. Graue Wollmütze von Resho ges. bei Yoox ca. 25€
3. Shirt von Pink Loop ges bei Zalando ca. 25€
4. Schnür-Boots von Dr. Martens ges. bei Zalando jetzt ca. 91€

X FactorVOX/Andreas Friese
X Factor
X FactorVOX/Andreas Friese
X Factor
Sonstige


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de