Erst im Juni dieses Jahres gab Mark Medlock (34) sein Karriere-Ende bekannt. Er wolle nun erst einmal Abstand von der Musikbranche nehmen, lautete seine Begründung. Nach seinem emotionalen Interview bei Markus Lanz (43) zu urteilen, das er ein paar Wochen später gab, glaubt man Mark dies gerne. Schließlich rechnete er in gewisser Weise mit seiner eigenen Karriere ab. Und jetzt das: Das Ende vom Karriere-Ende.

Offenbar hat sich der Künstler doch dazu entschlossen, der Musikbranche weiterhin treu zu bleiben, wie NDR 1 Welle Nord berichtet. Demnach ist Mark gerade dabei, neue Songs aufzunehmen, um noch in diesem Jahr ein neues Album herausbringen zu können. Seine neuen Songs will der 34-Jährige aber vorerst nur gratis auf seiner Facebook-Seite veröffentlichen und nicht über eine Plattenfirma. Dies bestätigte nun Marks Managerin Cornelia Reckert, die obendrein einräumte, der Sänger habe aber schon Anfragen von diversen Plattenfirmen. Und er denke sogar schon darüber nach, noch ein zweites neues Album aufzunehmen.

Da werden seine Fans aber erleichtert sein. Allerdings fragt man sich, was den Sänger plötzlich dazu bewogen hat, doch weiter zu machen, nachdem er sich bereits öffentlich von der Bühne verabschiedet hatte

Mark MedlockSUPANZ,GEORG/ ActionPress
Mark Medlock
Mark MedlockWENN
Mark Medlock
Mark MedlockWENN
Mark Medlock


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de