Die Trennung von Silvia (47) und Dieter Wollny (53) beherrscht seit Samstag die Schlagzeilen, denn kaum einer ihrer zahlreichen Fans mag glauben, dass sich die beiden tatsächlich getrennt haben. Nach 28 gemeinsamen Jahren scheiterte die Beziehung nun an Ehebruch, denn Dieter hatte seine Frau betrogen und belogen.

Bereits seit drei Monaten soll Dieter nun schon mit seiner neuen Freundin glücklich sein, doch erfahren hat Silvia dies tragischerweise erst vergangenen Mittwoch, wie sie im Gespräch mit Promiflash erzählte und damit auch den Gerüchten ein Ende setzte, die beiden hätten nach außen hin noch heile Welt gespielt und Promo-Termine wie Autogrammstunden nach der Trennung wahrgenommen. „Am Dienstag hat er uns noch die ewige Liebe versprochen, gesagt, dass sein ganzes Herzblut in der Familie steckt und dann kam das Ganze durch einen Zufall in einem Gespräch am Mittwoch ans Licht“, erzählte die elffache Mutter.

Seitdem ist sie am Boden zerstört und auch die Kinder haben unter der Situation sehr zu leiden. Vor allem das Interview von Dieter, in welchem er stolz seine neue Freundin präsentierte, sei für sie alle wie ein Schlag ins Gesicht gewesen. „Das hätte er nicht tun dürfen, das war das Schlimmste für die Kinder“, betont Silvia. Besonders bitter: Obwohl Dieter nach der Trennung versichert hatte, dass sie und seine Kinder sich per Handy jederzeit melden könnten, ist er nicht zu erreichen. „Er hat eine neue Handynummer. Ich könnte ihn nicht einmal erreichen, wenn was mit den Kindern ist, jemandem was passiert ist...“

Für Silvia ist es nun endgültig aus, wie sie uns erzählte, denn nach so einem Vertrauensbruch gibt es für sie definitiv kein Zurück mehr: „Ich wünsche ihm die Hölle auf Erden!“

RTL II
Dieter und Jeremy-Pascal, "Die Wollnys"RTL II
Dieter und Jeremy-Pascal, "Die Wollnys"
RTL II


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de