Als die erfreulichen Neuigkeiten über Eva Mona Rodekirchens (36) Schwangerschaft die Runde machten, freuten sich ihre GZSZ-Kollegen natürlich riesig, dass die Soap-Familie bald erweitert wird. Iris Mareike Steen (20) hat gegenüber Promiflash verraten, nach der Geburt des Kindes erst einmal mit Eva Mona feiern gehen zu wollen. Angeboten, den Babysitter zu spielen, hat die junge Schauspielerin ihrer Soap-Mutter allerdings noch nicht.

Im Interview mit Promiflash gesteht Iris nämlich: „Nein, ich habe mich noch nicht angeboten, aber ich denke, es wird auf mich zukommen. Ich bin ein bisschen schwierig mit Kindern, aber ich denke, wenn das Kind von Eva ist, dann ist es was anderes.“ Allerdings müsse sie sich erst einmal an das Neugeborene gewöhnen, ergänzt der GZSZ-Star, denn „bisher habe ich die Erfahrungen gemacht, dass Kinder mich ganz gerne mögen, aber ich kann mich nicht so gut darauf einstellen, ich brauche ein bisschen Zeit.“

Welches Geschlecht das Baby hat, wollte Eva Mona noch nicht der Öffentlichkeit verraten, aber wir sind uns sicher, dass Iris sowohl mit einem Jungen als auch mit einem Mädchen gut umgehen könnte.

Eva Mona RodekirchenAEDT/WENN.com
Eva Mona Rodekirchen
Iris Mareike SteenPromiflash
Iris Mareike Steen
Eva Mona Rodekirchen und Iris Mareike SteenPromiflash
Eva Mona Rodekirchen und Iris Mareike Steen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de