Auch in dieser Woche kamen die Zuschauer in den Geschmack fünf neuer „Shopping Queen“-Folgen. Es ging in die Rhein-Metropole Köln, wo fünf Shopping-begeisterte Damen die Aufgabe hatten, das beste Silvester-Outfit zusammenzustellen. Eine von ihnen war Behindertenpflegerin Jasmin (27). Die Blondine lud die restlichen Kandidatinnen zu sich nach Hause in ihre kleine 1-Zimmer-Wohnung ein, in der sie mit ihrem Freund wohnt. Und genau damit überraschte sie sicher nicht nur die anderen vier Frauen, sondern auch die Zuschauer vor den Bildschirmen. Bei ihrem Liebsten handelt es sich nämlich um den Ex-DSDS-Finalisten Mike Leon Grosch (36).

Die beiden sind schon eine ganze Weile zusammen, wie sie im Gespräch erzählen. Sie sahen sich erstmals beim Public Viewing zur WM. Damals traute sich Jasmin aber nicht ihn anzusprechen, denn sie wusste, wer er war. Da sie aber nicht untätig bleiben wollte, addete sie ihn bei Facebook und schrieb ihm eine Nachricht. Diese hat bei Mike bleibenden Eindruck hinterlassen, genau wie ihre tollen Fotos, die er sich natürlich ansah. „Und da war ein Bild, das war so hübsch. Da war sie voll die Granate“, schwärmte Mike von seiner Freundin.

Und da die beiden seitdem unzertrennlich sind, begleitete er Jasmin auch zu dem anstrengenden Shopping-Trip. Bevor es allerdings losging, musste er noch den anderen Kandidatinnen vorgestellt werden, die ihm zum Teil auch erkannten. Die Gunst der Stunde nutzte er dann auch für ein kleines Ständchen, bei dem sicher nicht nur seine Freundin, für die der Song geschrieben wurde, dahinschmolz. Beim Einkaufen stellte sich Mike dann auch als sehr geduldiger und netter Begleiter heraus – sie sind eben ein echtes Dreamteam.

VOX/Constantin Ent.
VOX/Constantin Ent.
Mike Leon GroschPromiflash
Mike Leon Grosch


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de