Patrick Nuo (30) polarisierte im Dschungelcamp vor allem mit seiner Beichte, er sei in Teenagerjahren Porno-süchtig gewesen. Ansonsten war der Sänger mit dem Waschbrettbauch einfach nur schön anzugucken, vor allem für Olivia Jones (43), die noch heute hin und weg von dem süßen Schweizer ist. Von diesem wird die 43-Jährige künftig wohl auch weiterhin etwas hören, denn Patrick hat bereits Pläne nach dem Dschungel.

Im Interview mit Promiflash verriet uns Patrick, was bei ihm in nächster Zeit so ansteht: „Ich will weiter poppen! Und rocken und Musik machen. Es kommt ein Musikfilm, der mit einem Album verbunden ist. Die kommen Ende des Sommers, Anfang Herbst raus – dann kommt etwas Neues. Es wird Pop/Rock sein und sehr wahrscheinlich in Verbindung mit einer Band.“

Sollte sich sein Vorhaben auch tatsächlich so realisieren lassen wie geplant, hat die Teilnahme am Dschungelcamp dem Musiker wohl etwas gebracht. Patrick zweifelt daran ohnehin nicht: „Ich habe es völlig bewusst gemacht, ich konnte meinen Fans noch nie so eine Nähe geben und so kommunizieren. Das werde ich nie wieder können, deshalb habe ich den Dschungel bewusst gemacht. Quasi das Ganze mit meinen Fans bewusst zu erleben und jetzt wieder Pop/Rock zu machen.“

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.

Patrick NuoWENN
Patrick Nuo
RTL / Stefan Menne
Patrick NuoWENN
Patrick Nuo


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de