Schwangere und ihre Hormone... Es ist ja allgemein bekannt, dass man Frauen in anderen Umständen nicht reizen sollte. Ob es da sonderlich klug von Rocco Stark (26) war, für seine Liebste bei Promi Shopping Queen als Einkaufsbegleitung herzuhalten? Schließlich ist es schon schwer genug, mit nur 500 Euro in nur vier Stunden das perfekte Outfit zu erstehen. Als Shopping-Konkurrentin Gitta Saxx (48) hörte, dass Kim Debkowski (20) ihren Freund mitnimmt, schwante ihr Böses - und sie sollte recht behalten.

Das Motto der Ausgabe lautete “Showdown mit der Ex! Zeige deinem Mann, dass du an seine Seite gehörst!", von daher war Kims Babybauch ja eigentlich schon das perfekte Accessoire. Eine Prise Sexappeal sollte natürlich trotzdem nicht fehlen und so geriet das Pärchen allmählich in Zeitnot. Eigentlich sollte Rocco ja eine Hilfe sein, doch er trieb Kim regelrecht zur Verzweiflung. Noch bevor Kim überhaupt in ein Outfit schlüpfen konnte, wurde diskutiert. “Du bringst mich schon wieder auf die Palme”, meckerte Kim. Doch es gab immer wieder Knatsch. “Weißt du was, es ist vorbei, ich diskutier jetzt nicht mit dir”, so Kim. Allerdings war selbst nach diesem Statement nicht Schluss. “Du bist echt schwierig”, setzte Rocco noch mal eins drauf. Das war zu viel für die Schwangere. “Warum regst du mich jetzt auf? Nerv mich nicht”, entgegnete Kim. Und plötzlich kullerten sogar Tränchen.

“Warum musst du mich jetzt unnötig aufregen? Es ist eh schon stressig, für das Geld in so knapper Zeit einzukaufen - dann noch das Diskutieren, das muss nicht sein”, so die 20-Jährige. Doch zum Glück hatte Rocco dann ein Einsehen und beruhigte seine Süße wieder. Ende gut, alles gut. Denn Kim sah letztlich super aus. “Du stellst mit diesem Outfit wirklich jede Ex-Freundin von Rocco an die Wand”, so das begeisterte Statement von Gitta Saxx.

Kim Gloss und Rocco Stark im März 2012
Getty Images
Kim Gloss und Rocco Stark im März 2012
Rocco Stark, Schauspieler
Matthias Nareyek/Getty Images
Rocco Stark, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de