Wenn es in Hollywood eine Frau gibt, die mit kurzen Haaren und verspielten Outfits stets von sich Reden macht, dann ist das wohl Ginnifer Goodwin (34).

Denn ganz gleich, wo die Brünette mit dem zarten Teint und dem kurzen Pixie-Cut aufkreuzt, sie bezaubert stets von Kopf bis Fuß. Auch wenn viele Fashionistas die zurückhaltende Schauspielerin, die unter anderem in Filmen wie “Walk the Line” mitspielte, nicht wirklich auf ihrer Mode-Agenda haben, so lohnt sich ein Blick allemal. In einer kobaltblauen Kombination bestehend aus Blazer und knapper Shorts zeigte sich Ginnifer abermals trendy in der Öffentlichkeit und setzte in New York auf gekonnten Marine-Charme. Dafür sorgte nicht nur die doppelte Knöpfung, auch die weiße Verpaspelung des Revers und der Hosensäume verstärken die perfekte Schnittführung des tollen Ensembles.

Auch wenn uns eine adrette Bluse zu diesem Look besser gefallen hätte, so finden wie Ginnifers Look absolut gelungen. Denn bereits Schauspiel-Kollegin Michelle Williams (32) bewies im letzten Jahr, wie gut dieser Style funktioniert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de