Wie schade! Offenbar werden wir Sienna Miller (31) nicht mehr so oft auf der Leinwand zu Gesicht bekommen. Die britisch-amerikanische Schauspielerin widmet sich voll und ganz der Familie - und das macht sie glücklich. "Meine Tochter bekommt meine gesamte Aufmerksamkeit. Ich verbringe meine Tage, indem ich Essen für sie püriere. Ich lebe nur noch für mein Kind und meinen Hund", wird sie von Daily Mail zitiert.

Aber wo bleibt denn bei all der Kinderbetreuung bitte noch Zeit für ihren Beruf als Schauspielerin? Gar nicht. Die 31-Jährige hat nach dem Drama "Just Like a Woman" im vergangenen Jahr nämlich kein Interesse mehr daran, zu arbeiten und Filme zu drehen. "Im Moment ziehe ich es vor, meine Tochter aufwachsen zu sehen". Wow, was für eine Wandlung! Was ist bloß aus dem wilden Party-Girl geworden, das regelmäßig für Schlagzeilen in der Klatsch-Presse sorgte? "Meine Zwanziger waren ein wenig verrückt, ich verbrachte diese Jahre damit zu arbeiten und wurde permanent von den Medien verfolgt. Heute kann ich die Frau sein, die ich wirklich bin, viel ruhiger und freier."

Für das Geld ist jetzt übrigens ihr Freund Tom Sturridge (27) verantwortlich. Während Sienna also schön zu Hause bleibt und sich um den Haushalt kümmert, reist Tom als Schauspieler um die Welt und dreht Filme wie "On the Road". Die beiden sind seit März 2011 ein Paar. Die gemeinsame Tochter Marlowe wurde im Juli 2012 geboren. Seitdem geht Sienna voll und ganz im Muttersein auf, und das, obwohl ihr zuvor noch vom Kinderkriegen abgeraten wurde. Schön zu hören, wenn ein Kind das ganze Leben positiv beeinflusst. Bedauerlich aber, dass wir in Zukunft wohl viel auf Sienna verzichten müssen!

Sienna MillerWENN
Sienna Miller
Sienna MillerWENN
Sienna Miller
Sharpshooter Images / Splash News


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de